Aviation Job Search - from the best companies in the world.
career builder, aviation jobs for pilots, cabin crew, support team. Companies - post a job, search the employee database, request candidate search, use our premium membership.
Aviation Recruitment and Aviation Jobs
What you can find at our website: Jobsearch for candidates - copy and paste your CV, receive jobs by email, apply for jobs view examples of Aviation Jobs
Job Search | Aviation News | About Us | Candidates - Add Your Resume | Recruiters - Post a Job | Sitemap |

Language : Español Título del Puesto de Trabajo : Ingenieur für sicherheitsrelevante Luftfahrtsysteme (m/w)
Detalles de la Compañía : ARTS
Pais: Germany
Ciudad: Dresden
Responsabilidades: Aktuell suchen wir für den Standort München einen Ingenieur im Bereich Systemsicherheit für unseren Kunden. Als Systemingenieur sind Sie unter anderem für die Entwicklung eines Sicherheits- und Zuverlässigkeitsplans sowie der Definition von Sicherheitsanforderungen auf Flugzeug- und Systemebene verantwortlich. ARTS ist Spezialist für Dienstleistungen im Bereich Luft- und Raumfahrt. Seit 15 Jahren realisieren wir komplexe und innovative Projekte gemeinsam mit den führenden Herstellern der Luft- und Raumfahrt in allen wichtigen Luftfahrtzentren Europas. Egal in welchem Projekt, in welchem Fachbereich und an welchem Standort sich unsere Mitarbeiter engagieren: Uns eint die Leidenschaft für unsere Branche. Alle ARTSler sind Profis auf ihrem Gebiet und mit ihrer Expertise und ihrem Engagement optimal für die Luft- und Raumfahrt qualifiziert. ARTS legt Wert darauf, die Bedürfnisse jedes einzelnen Mitarbeiters zu beachten und ihn individuell zu fördern, um so als Gemeinschaft weiter wachsen zu können. Bewerben Sie sich jetzt bei ARTS und werden sie Teil einer spannenden Branche! Aufgabenbeschreibung - Definition von Sicherheitsanforderungen auf Flugzeug- und Systemebene - Entwicklung eines passenden Sicherheits- und Zuverlässigkeitsplans für neue Luftfahrtarchitekturen - Sicherheitsunterstützung während der abgeleiteten Anforderungen - Zusammenarbeit mit dem Sicherheitsteam zur Einrichtung von Sicherheitstoolketten - Einrichtung eines eigenen Satzes von Sicherheitswerkzeugen zur Unterstützung des Entwicklungsplans - Definition der Sicherheitsanforderungen an ein zentrales Flugzeugsteuerungssystem auf der Grundlage der funktionalen Gefahrenanalyse (FHA) - Durchführung von System-Sicherheitsbewertungen einschließlich Fehlerbaumanalyse sowie Common Cause Analysis - Unterstützung bei der Definition und Überwachung der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)
Habilidades requeridas: - Abgeschlossenes Studium im Bereich Software oder Elektrotechnik, alternativ eine vergleichbare Qualifikation - Mindestens 4-jährige Kenntnisse auf dem Fachgebiet der Luftfahrtsystemsicherheit - Fundierte Kenntnisse der Analysemethoden von Sicherheit und Zuverlässigkeit wie FHA, EPR, FME (C) A, FMES, FTA, ETA und HEA - Tiefgreifende Expertise in Windchill QS (Relex), Artikel ToolKit und Isograph (Fehlerbaum) als Sicherheitsinstrumente - Systemkenntnisse von Navigationssystemen, Flugsteuerungssystemen, der Motorsteuerung sowie in der Zuverlässigkeitsprädiktion wünschenswert - Erfahrung in Hard- oder Softwareentwicklung von sicherheitskritischen Systemen in Übereinstimmung mit den geltenden Normen und Standards (ARP 4754, DO178, DO 254) einschließlich Sicherheitsprozesse ARP4761 und Systementwicklungsprozess ARP 4754 von Vorteil - Gute MS Office und Visual Basic Kenntnisse - Gute Deutsch- und Englischkenntnisse - Englischer Lebenslauf erforderlich Unsere Leistungen - Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung - Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss - Flexible Arbeitszeitregelung - Offene und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
Ingenieur für sicherheitsrelevante Luftfahrtsysteme (m/w) ,
Registro:
Registro
Nombre de Usuario
Contraseña

Best Aviation Jobs

For Candidates
Register Free
Alertas de empleo por E-Mail
Job Search
View All Jobs
Add Resume
For Recruiters
Post Jobs
View Resumes
Latest Resumes by E-Mail
Ask for Candidate Search
Crew Recruitment Days
Advertise with us
Top Job Offers:
Top Job Offers:
Today`s Survey:

Yes
No
Not sure
» Results
 Español
Ingenieur für sicherheitsrelevante Luftfahrtsysteme (m/w) ,
definition luft raumfahrt sicherheitsanforderungen einschließlich expertise einrichtung systemebene zuverlässigkeitsplans flugzeug sicherheits
Share this job
Título del Puesto de Trabajo

Ingenieur für sicherheitsrelevante Luftfahrtsysteme (m/w)


Lengua asociada al empleo:

German


Detalles del Puesto de Trabajo
Tipo de Ocupación : Full Time

El nivel de Salario Not Specified

Pais: Germany

Ciudad: München

Responsabilidades:
Aktuell suchen wir für den Standort München einen Ingenieur im Bereich Systemsicherheit für unseren Kunden. Als Systemingenieur sind Sie unter anderem für die Entwicklung eines Sicherheits- und Zuverlässigkeitsplans sowie der Definition von Sicherheitsanforderungen auf Flugzeug- und Systemebene verantwortlich.

ARTS ist Spezialist für Dienstleistungen im Bereich Luft- und Raumfahrt. Seit 15 Jahren realisieren wir komplexe und innovative Projekte gemeinsam mit den führenden Herstellern der Luft- und Raumfahrt in allen wichtigen Luftfahrtzentren Europas.

Egal in welchem Projekt, in welchem Fachbereich und an welchem Standort sich unsere Mitarbeiter engagieren: Uns eint die Leidenschaft für unsere Branche. Alle ARTSler sind Profis auf ihrem Gebiet und mit ihrer Expertise und ihrem Engagement optimal für die Luft- und Raumfahrt qualifiziert. ARTS legt Wert darauf, die Bedürfnisse jedes einzelnen Mitarbeiters zu beachten und ihn individuell zu fördern, um so als Gemeinschaft weiter wachsen zu können. Bewerben Sie sich jetzt bei ARTS und werden sie Teil einer spannenden Branche!

Aufgabenbeschreibung

- Definition von Sicherheitsanforderungen auf Flugzeug- und Systemebene
- Entwicklung eines passenden Sicherheits- und Zuverlässigkeitsplans für neue Luftfahrtarchitekturen
- Sicherheitsunterstützung während der abgeleiteten Anforderungen
- Zusammenarbeit mit dem Sicherheitsteam zur Einrichtung von Sicherheitstoolketten
- Einrichtung eines eigenen Satzes von Sicherheitswerkzeugen zur Unterstützung des Entwicklungsplans
- Definition der Sicherheitsanforderungen an ein zentrales Flugzeugsteuerungssystem auf der Grundlage der funktionalen Gefahrenanalyse (FHA)
- Durchführung von System-Sicherheitsbewertungen einschließlich Fehlerbaumanalyse sowie Common Cause Analysis
- Unterstützung bei der Definition und Überwachung der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)

Habilidades requeridas:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Software oder Elektrotechnik, alternativ eine vergleichbare Qualifikation
- Mindestens 4-jährige Kenntnisse auf dem Fachgebiet der Luftfahrtsystemsicherheit
- Fundierte Kenntnisse der Analysemethoden von Sicherheit und Zuverlässigkeit wie FHA, EPR, FME (C) A, FMES, FTA, ETA und HEA
- Tiefgreifende Expertise in Windchill QS (Relex), Artikel ToolKit und Isograph (Fehlerbaum) als Sicherheitsinstrumente
- Systemkenntnisse von Navigationssystemen, Flugsteuerungssystemen, der Motorsteuerung sowie in der Zuverlässigkeitsprädiktion wünschenswert
- Erfahrung in Hard- oder Softwareentwicklung von sicherheitskritischen Systemen in Übereinstimmung mit den geltenden Normen und Standards (ARP 4754, DO178, DO 254) einschließlich Sicherheitsprozesse ARP4761 und Systementwicklungsprozess ARP 4754 von Vorteil
- Gute MS Office und Visual Basic Kenntnisse
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- Englischer Lebenslauf erforderlich

Unsere Leistungen

- Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
- Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
- Flexible Arbeitszeitregelung
- Offene und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team



Usted debe registrarse como usuario para poder aplicar a este puesto de Trabajo.
Por favor, Regístrese previamente aquí. Nuestros servicios no tienen costo para los puestos de trabajo de los candidatos!
Si ya está registrado, por favorRegistrese AQUI
Enviar este Puesto de Trabajo a un amigo
* *

* *    *

View all Jobs posted by this Company

Postulante Logo de la compañía

ARTS
Detalles de la Compañía
Nombre de la Compañía Persona de Contacto:
ARTS Not Specified
Dirección Pais:
Hermann-Reichelt-Str. 3 Dresden, Germany
Teléfono Fax
+49(0)351 7958080 +49(0)351 79580817
Página Web: Dirección de correo electrónico:
http://www.arts.aero recruitment@arts.aero


Introducción
EXTENDING YOUR SUCCESS WITH ARTS

Seit 15 Jahren ist ARTS ein strategischer Partner für die Luft- und Raumfahrtindustrie und unterstützt Unternehmen europaweit dabei, ihre Geschäftsprozesse für Produktion und Personal zu optimieren.
An 6 Niederlassungen und über 25 Projektstandorten arbeiten täglich mehr als 500 technische und kaufmännische Mitarbeiter daran, den Traum vom Fliegen zu leben.

ARTS verhilft Unternehmen der Branche mit Expertise zu einem Vorsprung und macht sie schneller, besser und leistungsfähiger, damit diese Engpässe überbrücken und sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Wir kennen die qualitativen Anforderungen des Marktes und bieten innovative Lösungen in Form von

• Einzelnen Experten und Teams, um Projektaufgaben schnell und effizient umzusetzen.
• Beratungsleistungen, um Prozesse zu beschleunigen und zu optimieren.
• Schlüsselfertigen Lösungen, um Produkte erfolgreich an den Markt zu bringen.

Alle ARTSler ziehen an einem Strang und gestalten die Luft- und Raumfahrt mit viel Leidenschaft entscheidend mit. Dafür ist Expertise entscheidend, weswegen bei ARTS nur die besten Köpfe der Branche arbeiten. ARTSler zu sein macht stolz!

Wir suchen Menschen, die mit uns gemeinsam ihren Beruf zur Berufung machen und der Branche durch marktreife, überlegene und leistungsfähigere Produkte einen Vorsprung verschaffen. Bewerben Sie sich jetzt und erweitern Sie mit uns Ihren Erfolg!
Get the latest jobs by RSS:
RSS Jobs
RSS Jobs - Germany:
RSS Jobs - Germany
RSS Jobs - The Netherlands:
RSS Jobs - The Netherlands
RSS Jobs - Belgium:
RSS Jobs - Belgium
News: